LEISTUNG VON NEXO FÜR
KOSTENBEWUSSTE INSTALLATIONEN

AUFBAUEND AUF DER LEGENDÄREN NEXO PS-PLATTFORM

Seit mehr als 25 Jahren galt die bahnbrechende NEXO PS-Baureihe als Industriestandard für die Punktschallquellenlautsprecher der Wahl bei High-End-Installationen auf der ganzen Welt. Die neue ePS-Baureihe baut auf der PS-Plattform auf und bietet eine Lautsprecherserie mit IP-54-Schutzart ohne Schnickschnack, die das legendäre NEXO Engineering und dessen Leistung für eine größere Reihe von Projekten zugänglich macht.

BEREIT FÜR JEDE UMGEBUNG

Es ist eine große Auswahl an Montagematerial für die Gehäuse vorhanden, um die Hardware zu befestigen oder aufzuhängen. Zwei M6-Einsätze mit 80 mm Abstand und ein M10-Einsatz an den Gehäuseseiten ermöglichen die Montage an einem Bügel, an Tragrahmen oder Augenschrauben. An der Rückseite jedes Lautsprechers befinden sich drei M6-Einsätze mit 70 mm Abstand für die Wandmontage in horizontaler als auch in vertikaler Lage.

SPEZIELLE SUB-BASS-GEHÄUSE ELS400 UND ELS600

Die speziell abgestimmten Subwoofer eLS400 und eLS600 erweitern den Tiefen-Frequenzgang des ePS-Systems bis herab zu 45 bzw. 40 Hz. Der eLS400, ausgestattet mit einem 1 x 12-Zoll-Treiber, ist für die Kombination mit den Modellen ePS6 und ePS8 vorgesehen, während der eLS600 mit den Modellen ePS8 und ePS10 kombinierbar ist. Es gibt spezielles Zubehör, mit dem ePS-Gehäuse unter die Subwoofer gehängt werden können, um ein kompaktes breitbandiges System aufzubauen.

EINFACHE ANSCHLUSSMÖGLICHKEIT MIT IP-GESCHÜTZTER ABDECKUNG

Alle drei Basis-Lautsprechergehäuse und beide Subs sind mit einer Klemmleiste für die Festverdrahtung ausgestattet, welche einen Standardanschluss für IN/OUT-Anschlüsse mit 2 x 7 mm Abstand bietet. Die beiliegende IP-Abdeckung schützt die Anschlüsse bei Außeninstallationen vor Feuchtigkeit.

2021 © Copyright by NEXO SA, Registration Nº 317 272 540 RCS Compiègne, ALL RIGHTS RESERVED.